Ergebnisse aus dem Schlagwortarchiv: Altenheim

Edewechter Grüne: Öffentlichkeit hat ein Recht auf Information

Samstag, 24. August 2013 von Uwe He-Wi
Alten- und Pflegeheim Edewecht

In der Wirtschafts- und Haushaltsausschusssitzung am 12. August 2013 beantwortete die Edewechter Gemeindeverwaltung zum großen Teil den Fragenkatalog der GRÜNEN Ratsfraktion zur Haushaltsführung und zum Defizit im Alten- und Pflegeheim der Gemeinde Edewecht. „Im Lichte der Veruntreuung von 70.000 € aus der Gemeindekasse und des Defizits von über 700.000 € im Altenheim bekommen die zitierten [weiter lesen…]

GRÜNE stellen Fragen zur Haushaltsführung und zum Defizit im Altenheim

Samstag, 22. Juni 2013 von Uwe He-Wi

In der jüngeren Vergangenheit machte die Gemeinde Edewecht im Umgang mit den Haushaltsmitteln mehrfach schlechte Schlagzeilen, so wurde im April gemeldet, dass ein Beamter der Gemeinde 70.000 € veruntreute. Bemerkt wurde dies von Mitarbeitern einer Bank, bei einer Routineprüfung eines Kundenkontos. Wenig später war in der NWZ zu lesen, dass das Edewechter Altenheim seit 2009 [weiter lesen…]

Über 700.000 € Defizit im Edewechter Altenheim

Sonntag, 28. April 2013 von Uwe He-Wi
Alten- und Pflegeheim Edewecht

Defizit im Edewechter Altenheim: Ursachen müssen gründlich geklärt werden Beim Betrieb des in kommunaler Trägerschaft befindlichen Alten- und Pflegeheims Edewecht haben sich in den vergangenen vier Jahren Defizitbeträge in Höhe von rund 720.000 €uro angesammelt.  Begonnen haben die roten Zahlen im Jahr 2009 mit rund 70.000 Euro, 2010 kamen 71.000 Euro hinzu, während es in [weiter lesen…]