Ergebnisse aus dem Schlagwortarchiv: Anträge 2010

Antrag zur Biodiversität

Montag, 18. Oktober 2010 von Uwe He-Wi

Für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stelle ich folgenden Antrag: Die Gemeinde Edewecht unterzeichnet die Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ und tritt gleichzeitig dem „Bündnis für biologische Vielfalt“ bei. Der Antrag begründet sich wie folgt: Die vereinten Nationen haben das Jahr 2010 zum internationalen Jahr der biologischen Vielfalt ausgerufen, am 22. Mai fand der „Internationale [weiter lesen…]

Antrag zur Finanzierung der Jugensozialarbeit an Schulen in Edewecht

Dienstag, 11. Mai 2010 von Uwe He-Wi

Sehr geehrte Frau Lausch, Für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stelle ich folgenden Antrag: Die Gemeindeverwaltung kontaktiert die Träger ortsansässigen Jugendhilfeeinrichtungen und wirbt dort eine anteilige finanzielle Beteiligung an den Kosten für einen Jugend- bzw. Schulsozialarbeiter/in ein. Hierzu lädt die Verwaltung die Vertreter der Einrichtungen bzw. der Träger der Einrichtungen zu einem Gespräch ein. Der [weiter lesen…]

Antrag zur illegalen Gartenmüllentsorgung

Samstag, 17. April 2010 von Uwe He-Wi

Für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stelle ich folgenden Antrag: Die Gemeindeverwaltung erstellt eine Informationsbroschüre zur Entsorgung von Gartenabfällen und verteilt diese an waldnahe Haushalte. Ferner veranlasst die Gemeindeverwaltung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden des Landkreis Ammerland die Rückholung illegal entsorgten Gartenabfalls. Ist der Verursacher nicht zu ermitteln übernimmt der Bauhof die Rückholung.  Der [weiter lesen…]

Grüner Ortsverband Edewecht wählt neuen Vorstand

Donnerstag, 18. März 2010 von Uwe He-Wi
Der neue Vorstand vder Grünen OV Edewecht

Die Edewechter Grünen haben  auf ihrer Jahreshauptversammlung im März 2010 einen neuen Vorstand gewählt. Mit Dank für ihre erfolgreiche Arbeit im vergangenen Jahr entlasteten die versammelten Mitglieder die ausscheidenden  Vorstandsmitglieder Jack Morin und Jan Jakobs.   Neu gewählt wurden Hiltrud Engler, Uwe Martens und Hergen Erhardt. Sie werden sich künftig gemeinsam um die Belange des [weiter lesen…]

Grüne lehnen Edewechter Haushalt 2010 ab

Montag, 18. Januar 2010 von Uwe He-Wi

GRÜNE: Defizitausgleich mit Haushaltsresten ist keine solide Haushaltspolitik, es fehlt der nötige Spielraum für eine verantwortungsvolle Durchführung der Pflichtaufgaben und für eine schnelle Reaktion auf Unvorhergesehenes. In einer kontroversen Diskussion hat die Grünen Fraktion im Edewechter Gemeinderat in der ersten Ratssitzung des Jahres 2010 den Haushaltskonsens nach mehreren Jahren Zustimmung gebrochen. „Ein so knapp gestrickter [weiter lesen…]

Grüner Antrag zur Wahlhilfe auf Eis gelegt

Montag, 14. September 2009 von Uwe He-Wi

Die Ratsfraktion der Edewechter Grünen beantragten die Einführung verschiedener Hilfen bei der Durchführung von Wahlen für Hilfsbedürftige, wie beispielsweise nicht mobile Wähler und Wählerinnen durch die Gemeindeverwaltung. (Lesen Sie hierzu den Antrag) Der Antrag wurde nun vorerst in Absprachen mit der Verwaltung und den Fraktionssprechern von SPD und CDU zurückgestellt. Grund ist die inzwischen von [weiter lesen…]

GRÜNE beantragen Wahlhilfe durch die Verwaltung

Dienstag, 12. Mai 2009 von Uwe He-Wi
Briefwahlergebnis Kommunalwahl 2006 Edewecht West Quelle: KDO

Die Ratsfraktion der Edewechter Grünen beantragt die Einführung verschiedener Hilfen bei der Durchführung von Wahlen für beispielsweise nichtmobile Wahlberechtigte. Wie die letzte Kommunalwahl gezeigt hat, kann durch die Wahlhilfe oder fehlerhaftes Verhalten einer Wahlbewerberin oder eines Wahlbewerbers, bzw. Wahlhelfers oder Wahlhelferin einer Partei der Eindruck einer Wahlmanipulation entstehen. So wurde im Nachgang zur letzten Kommunalwahl [weiter lesen…]