Ergebnisse aus dem Schlagwortarchiv: Bäume

Etappenhasen im Wildenloh

Dienstag, 26. Februar 2013 von Hergen
Gefällte Eichen an der Friedrichsfehner Straße im Wildenloh

In den vergangenen Jahren hat der Förster Jens „Gottesgeschenk“ Meier Angst und Schrecken im Wildenloh verbreitet. Um keimenden Eicheln (laut Meier Gottesgeschenke) einen Platz an der Sonne zu sichern, wurden große Flächen alter Eichenbestand gerodet. Brombeere und Birke entwickeln sich schon sehr gut, die kleinen Eichen-Sämlinge werden in 50 bis 60 Jahren wieder einen ganz [weiter lesen…]

Antrag: Verzeichnis festgesetzter Bäume

Donnerstag, 07. Februar 2013 von Uwe He-Wi

Verzeichnis festgesetzter Bäume Sehr geehrte Frau Lausch, Die Gruppe CDU/GRÜNE beantragt die Erstellung eines Verzeichnisses festgesetzter Bäume. Begründung: Es existiert in der Gemeinde kein zentrales Verzeichnis über geschützte Bäume, mit dessen Hilfe eine einfache Kontrolle bei Baumfällungen möglich wären. In der Vorbereitung der Neuauflage des F-Plans erscheint ein solches Kataster mit graphischer Darstellung sinnvoll.   [weiter lesen…]

Rosskastanien in der Kastanienallee gefällt

Dienstag, 18. März 2008 von Uwe He-Wi

Gemeinde und Landkreis behaupten sie seien akut umsturzgefährdet. Erst werden die Bäume gefällt, dann ein Sachverständiger beauftragt, ist doch logisch oder? Oft erhalten die Grünen empörte Anrufe von Anwohnern und Anwohnerrinnen, die von überraschenden Baumfällaktionen berichten. Leider ist es dann meistens schon zu spät. Auf diese Weise wurde der Bestand an erhaltenswerten Bäumen in der Gemeinde [weiter lesen…]