Ergebnisse aus der Archivsuche:

GRÜNE Edewecht unterstützen Petra Knetemann als Kandidatin

Mittwoch, 11. November 2020 von Hergen Erhardt

Die Edewechter Grünen werden bei der Bürgermeister*innenwahl in nächsten Jahr Petra Knetemann unterstützen und keine eigene Kandidat*in aufstellen.

Der Grüne Ortsverband hatte Frau Knetemann eingeladen, um sie kennenzulernen und sie über ihre Vorstellung der zukünftigen gemeindlichen Aufgaben zu befragen.

 Den gegenwärtigen Einschränkungen geschuldet fand diese Sitzung am Dienstag als Videoschalte statt.

 „Nach der Vorstellung und Befragung können wir Grünen uns gut eine Zusammenarbeit mit Petra Knetemann als Bürgermeisterin vorstellen. Neben ihrer Qualifikation und Erfahrung in Verwaltung ist im Gespräch noch einmal besonders deutlich geworden, dass sie nicht nur parteilos ist, sondern ihre Überparteilichkeit als wichtige Voraussetzung für die angestrebte Tätigkeit sieht, um sachbezogen gemeinsame Lösungen für die anstehenden Fragen für die Gemeinde finden zu können“, fasst Hergen Erhardt die Entscheidung des Ortsverbandes zusammen.  

Ratsherr Detlef Reil kommentiert: „Ich persönlich halte Petra Knetemann für die ideale Kandidatin. Sie ist fachlich erfahren, eine originale Edewechterin, hat Biss und Humor. Politisch will sie neutral bleiben, aber politische Entscheidungen sind ohnehin Sache des Gemeinderats“.  

Fraktionssprecher Uwe Heiderich-Willmer freut sich, „dass wir Petra Knetemann, die uns als hoch qualifizierte Person mit Jahrzehnte langer Erfahrung in der Kommunalverwaltung bekannt ist, als Bürgermeisterkandidatin unterstützen dürfen. Die Gespräche mit ihr haben gezeigt, dass sie für uns die geeignete Kandidatin ist, mit der wir die großen Herausforderungen der Zukunft angehen können.“ 

Ortsverbands Vorsitzender Torsten Albrecht bringt es auf den Punkt: „Für uns als Grüne ist sie die richtige Kandidatin“.

Mehr über Petra Knetemann erfahren Sie hier:

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung