Ergebnisse aus dem Schlagwortarchiv: Edewecht

GRÜNE Gespräche: auf dem Rad durch Edewecht

Donnerstag, 08. August 2019 von Hergen

  Am Sonntag haben sich knapp 20 Interessierte auf Einladung des Grünen Ortsverbandes mit dem Rad auf eine zweieinhalbstündige Rundfahrt gemacht. In der Eichenallee konnten wir feststellen, dass die alten Bäume mit Plaketten versehen sind. Ratsherr Uwe Heiderich-Willmer führt aus: „In diesem Baumkataster lässt die Gemeinde alle öffentlichen Gehölze erfassen und begutachten. Ende des Jahres [weiter lesen…]

GRÜNE beantragen Erweiterung der Mitgliedschaft im „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“

Samstag, 25. Mai 2019 von Uwe He-Wi

Im Jahre 2010 ist die Gemeinde Edewecht auf Antrag der GRÜNEN als assoziiertes Mitglied dem „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“ beigetreten. Natürliche und juristische Personen, die die Ziele des Vereins unterstützen, können assoziierte Mitglieder werden. Sie erhalten dadurch Teilnahme- und Informationsrechte an den Aktivitäten des Vereins, haben aber kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. „Wir zerstören [weiter lesen…]

GRÜNE: Straßenausbausatzung erhalten!

Sonntag, 03. März 2019 von Uwe He-Wi

Die GRÜNEN im Edewechter Rat wollen Straßenausbausatzung erhalten. Die Bedingungen rund um die Finanzierung um den Straßenausbau sind sehr komplex. Einfach abschaffen bringt nicht mehr Gerechtigkeit. Die FDP-Fraktion im Edewechter Rat hat die Abschaffung der Straßenausbausatzung beantragt. Nun ist die CDU-Fraktion auch auf diesen Zug aufgesprungen, sollte die Niedersächsische Landesregierung bis zum Ende des Jahres [weiter lesen…]

Weiterer gemeinsamer Antrag der Fraktionen CDU und DIE GRÜNEN: „Karpfenteich“ sanieren

Freitag, 07. September 2018 von Uwe He-Wi

In einem weiteren gemeinsamen Antrag beantragen die Ratsfraktionen der CDU und der GRÜNEN im Edewecht Rat, die Aufenthaltsqualität im Bereich des „Karpfenteiches“ am Kleinbahn-Radwanderweg zu verbessern. Dabei soll das Areal in Richtung des Kleinbahn-Radwaderwegs geöffnet und erlebbar gemacht machen. Gleichzeitig wird eine Sanierung der beiden betroffenen Gewässer angestrebt, denn der Wasserstand der beiden Teiche westlich [weiter lesen…]

Neue Sportanlage für Edewecht

Donnerstag, 09. Februar 2017 von Detlef

Mikroplastik durch Kunstrasenflächen Am 7.2.2017 beschloss der Sport- und Kulturausschuss der Gemeinde Edewecht den Planungsauftrag für eine neue Sportanlage am Gymnasium Göhlenweg (NWZ Ammerland vom 9.2.2017 http://www.nwzonline.de/ammerland/lokalsport/anpfiff-fuer-neue-sportanlage_a_31,2,1479888944.html). Die vorgesehene Fläche ist sicher recht gut geeignet und die Grünen hätten wohl auch zugestimmt – wäre als Hauptplatz nicht eine Kunstrasenfläche vorgesehen. Sie erlaubt die ganzjährige Nutzung [weiter lesen…]

Schadensmelder bereits 2013 von den GRÜNEN beantragt

Donnerstag, 26. Januar 2017 von Uwe He-Wi

Im November 2013 stellte die GRÜNE-Ratsfraktion Edewecht folgenden Antrag: Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt den Internetauftritt der Gemeinde Edewecht für die Nutzung mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablet-PC‘s zu optimieren. Weiter beantragen wir die Einführung des Mängelmelders in der Gemeinde Edewecht mit der Platzierung folgendes Links: mängelmelder.de mit entsprechenden Hinweisen auf die Funktion [weiter lesen…]

Freiraumkonzept für Edewecht

Montag, 23. Januar 2017 von Hergen

Eine interfraktionelle Arbeitsgruppe zur Vorbereitung eines Freiraumkonzeptes wird sich treffen Die Gemeinde Edewecht hat in der letzten Wahlperiode einen neuen Flächennutzungsplan beschlossen. Dabei ging es allerdings nur um die Ausweitung der Wohnbebauung und der Gewerbe- und Industrieansiedlung. Die Belange von Naturschutz und Naherholung haben aber ebenso einen Flächenbezug, was die GRÜNEN dazu veranlasst hat, gemeinsam [weiter lesen…]

„Wir möchten einfach in Frieden und Freiheit leben“

Freitag, 11. März 2016 von Uwe He-Wi
Podium

Integration Geflüchteter – aber wie? – Neue Edewechter Nachbarn berichten über ihre Erfahrungen Der Ortsverband Edewecht von Bündnis 90/Die GRÜNEN hatte gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Meiwald am 09.03.2016 die Öffentlichkeit ins Landhaus Edewecht dazu eingeladen, über die überaus gelungene Integration geflüchteter Menschen in der Kommune Edewecht zu sprechen. Für den GRÜNEN Vorstand begrüßte Hiltrud [weiter lesen…]

Soziale Wohnbaupolitik: CDU und SPD besinnen sich

Donnerstag, 19. November 2015 von Uwe He-Wi

SPD und CDU entdecken nach andauernder Eigenheimpolitik den sozialen Wohnungsbau, GRÜNE fordern dies seit Jahrzehnten ein Ganz neue Töne sind von der CDU und der SPD zu hören wenn es um Wohnungsbaupolitik geht. Da will die CDU die Ammerländer Wohnungsbaugesellschaft in die Pflicht nehmen um den Sozialen Wohnungsbau in Edewecht zu reanimieren, die SPD will [weiter lesen…]

Antrag: Optimierung des Internetauftritts der Gemeinde

Samstag, 30. November 2013 von Uwe He-Wi

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt den Internetauftritt der Gemeinde Edewecht für die Nutzung mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablet-PC‘s zu optimieren. Weiter beantragen wir die Einführung des Mängelmelders in der Gemeinde Edewecht mit der Platzierung folgendes Links: mängelmelder.de mit entsprechenden Hinweisen auf die Funktion an geeigneter Stelle. Begründung: Inzwischen nutzen über 40% aller [weiter lesen…]

GRÜNE stellen Fragen zur Haushaltsführung und zum Defizit im Altenheim

Samstag, 22. Juni 2013 von Uwe He-Wi

In der jüngeren Vergangenheit machte die Gemeinde Edewecht im Umgang mit den Haushaltsmitteln mehrfach schlechte Schlagzeilen, so wurde im April gemeldet, dass ein Beamter der Gemeinde 70.000 € veruntreute. Bemerkt wurde dies von Mitarbeitern einer Bank, bei einer Routineprüfung eines Kundenkontos. Wenig später war in der NWZ zu lesen, dass das Edewechter Altenheim seit 2009 [weiter lesen…]