Die Klimaforderungen Edewechter Schüler*innen

Freitag, 04. Oktober 2019 von Uwe He-Wi

Am 20.September sind  auch in Edewecht Schüler*innen für das Klima auf die Straße gegangen. Die Schüler*innen der Astrid-Lindgren-Schule und der Außenstelle des Gymnasiums Bad Zwischenahn/Edewecht GZE haben im Rahmen der Demonstration ihre Forderungen und Wünsche vor dem Edewechter Rathaus der Bürgermeisterin überreicht. Die GRÜNE Ratsfraktion bat um die Zusendung dieser Forderungen an alle Ratsmitglieder. Inzwischen [weiter lesen…]

GRÜNE stimmen gegen den BP 195

Samstag, 21. September 2019 von Uwe He-Wi

Viel diskutiert wurde um den Bebauungsplan Nr. 195 „Westlicher Ortseingang Friedrichsfehn“ in Kleefeld und die dazugehörende Änderung des Edewechter Flächennutzenplanes. Es sollen hier die baurechtlichen Grundlagen dafür gelegt werden, dass das Bus- und Fuhrunternehmen von Wolfgang Hilgen Erweiterungsmöglichkeiten erhält und perspektivisch auch den Betrieb aus der Ortsmitte hierher verlegen kann. Gleichzeitig soll ein Misch- und [weiter lesen…]

Klimastreik: Alle fürs Klima! Diesmal auch in Edewecht

Samstag, 21. September 2019 von Uwe He-Wi

Pünktlich zum Klimakabinett am Freitag, den 20. September, war wieder die Fridays for Future – Bewegung weltweit unter dem Motto #AllefürsKlima auf den Straßen unterwegs! Nun hat der  globale Klimastreik, der das Ziel hat, zum größten aller Zeiten zu werden, auch Edewecht erreicht. Eindrucksvolle 500 Schüler*innen sind in einem Protestmarsch durch Edewecht gewandert um schließlich [weiter lesen…]

GRÜNE Gespräche: auf dem Rad durch Edewecht

Donnerstag, 08. August 2019 von Hergen

  Am Sonntag haben sich knapp 20 Interessierte auf Einladung des Grünen Ortsverbandes mit dem Rad auf eine zweieinhalbstündige Rundfahrt gemacht. In der Eichenallee konnten wir feststellen, dass die alten Bäume mit Plaketten versehen sind. Ratsherr Uwe Heiderich-Willmer führt aus: „In diesem Baumkataster lässt die Gemeinde alle öffentlichen Gehölze erfassen und begutachten. Ende des Jahres [weiter lesen…]

GRÜNE Gespräche: Bürgergespräch über Grüne Ziele in der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Montag, 24. Juni 2019 von Torsten Albrecht

Bündnis 90/Die Grünen führten am 24.05.19 eine Bürgerdiskussion mit Katja Keul, Mitglied des deutschen Bundestages und Abrüstungspolitische Sprecherin im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages in Friedrichsfehn durch. Wir erleben derzeit sowohl eine verbale als auch eine militärische Aufrüstungsspirale und eine neue Ost-West Konfrontation. Selbst nukleare Mittelstreckenraketen in Europa sind wieder im Gespräch. Daher sind Abrüstung und [weiter lesen…]

GRÜNE beantragen die Ausrufung des Klimanotstands in Edewecht

Freitag, 07. Juni 2019 von Uwe He-Wi

Trotz weltweiter Bemühungen über Jahrzehnte, den Ausstoß von Klimagasen zu reduzieren, nimmt deren Konzentration Jahr um Jahr zu. Alle Maßnahmen, dem Klimawandel entgegenzuwirken, haben bisher keinen Erfolg gezeigt. Die Wissenschaft prognostiziert verheerende Folgen für die menschliche Zivilisation und die Natur auf dem Planeten Erde. Es ist dringend erforderlich, jetzt auf allen Ebenen von Gesellschaft und [weiter lesen…]

Europawahl 2019: Edewecht hat gewählt

Sonntag, 26. Mai 2019 von Uwe He-Wi

Ein Viertel der Edewechter haben bei der Europawahl GRÜN gewählt, das Thema Klimaschutz scheint in den Köpfen anzukommen:

GRÜNE beantragen Erweiterung der Mitgliedschaft im „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“

Samstag, 25. Mai 2019 von Uwe He-Wi

Im Jahre 2010 ist die Gemeinde Edewecht auf Antrag der GRÜNEN als assoziiertes Mitglied dem „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“ beigetreten. Natürliche und juristische Personen, die die Ziele des Vereins unterstützen, können assoziierte Mitglieder werden. Sie erhalten dadurch Teilnahme- und Informationsrechte an den Aktivitäten des Vereins, haben aber kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. „Wir zerstören [weiter lesen…]

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Bündnis 90/Grüne Edewecht

Samstag, 30. März 2019 von Torsten Albrecht

Bündnis 90/Grüne wählten neuen Ortsvorstand und legten Themen für das Jahr 2019 fest. Der Ortsverband Edewecht der Bündnis 90/Grüne führte am 22.03.19 seine Jahreshauptversammlung durch. Auf der Tagesordnung stand die Wahl eines neuen Vorstands des Ortsverbandes. Einstimmig wurde: Priv.-Doz. Dr. Dr. Torsten Albrecht zum 1. Vorsitzenden, Hiltrud Engler zur 2. Vorsitzenden und Hergen Erhardt zum [weiter lesen…]

GRÜNE beantragen erneut Aktualisierung des Edewechter Verkehrsentwicklungsplan

Donnerstag, 21. Februar 2019 von Uwe He-Wi
Nur an der Fußgängerampel ist ein stressfreies Queren der Hauptstraße möglich

Maßnahmen zur Reduzierung des Individualverkehrs und die Optimierung des Verkehrs in  den Straßen Viehdamm, Hauptstraße und Oldenburger Straße gefordert Nur an der Fußgängerampel ist ein stressfreies Queren der Hauptstraße möglich Foto: Heiderich-Willmer Nach einer Umfrage der NWZ kann man in einer Schlagzeile im Lokalteil der NWZ am 13.12.2013 lesen: „Verkehrssituation nervt die Bürger“. “ Ja, [weiter lesen…]

Sanierung des „Karpfenteichs“, 20.000 € für den Naturschutz und Glyphosatverbot auf Gemeindeflächen beschlossen

Mittwoch, 20. Februar 2019 von Uwe He-Wi

Glyphosat künftig auf gemeindeeigenen Flächen verboten Das von den GRÜNEN beantrage Glyphosatverbot auf gemeindeeigenen Pachtflächen wurde einstimmig im Landwirtschafts- und Umweltausschuss im Oktober 2018 mit einem Kompromiss beschlossen. Fort an ist es nur noch  erlaubt, wenn es im Sinne der landwirtschaftlichen Nutzung zur Erhaltung des Zustandes der Flächen dringend erforderlich sein sollte (Vorbereitung einer Neuansaat [weiter lesen…]

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung